POP TO GO Formate

  • OPEN UP

    Pop To Go wird euch begeistern...

  • CREATIVE

    Pop To Go lässt euch Musik entdecken...

  • WORK OUT

    mit Pop To Go könnt ihr trainieren...

  • ON STAGE

    Pop To Go bringt eure Ideen auf die Bühne...

  • TOGETHER

    mit Pop To Go von Profis lernen...

ON STAGE

POP TO GO - ON STAGE ist für Bühnenprogramme und ermöglicht erste eigene Erfolge zu feiern, Anerkennung zu gewinnen und Ergebnisse eigener Arbeit zu sehen. Gemeinsam mit Jugendlichen bringen wir ein Programm auf die Bühne. Entwickeln, Proben, Auftreten und selbst mit seinen Fähigkeiten im Rampenlicht stehen ist für viele eine ganz neue Erfahrung. Musik, Tanz, Literatur, Theater, Multimedia und vieles mehr können Bestandteile dieser Show sein.

Thema

Dieses Format ist interdisziplinär angelegt und eine mögliche Synthese aus Kunst-, Theater-, Literatur- und Musikprojekt. Auch Elemente des Tanzes und multimediale Effekte können einfließen. Es entstehen eigene Bühnenprogramme, die den Jugendlichen durch die Chance der öffentlichen Präsentation die Möglichkeit bieten, erste eigene Erfolge zu feiern, Anerkennung zu gewinnen und Ergebnisse der eigenen Arbeit und Anstrengung zu sehen. Das Format führt Jugendliche ebenso an den Theater-, Konzert- oder Lesungsbesuch heran.

Empfohlene Zielorientierung

Die beteiligten Kinder und Jugendlichen haben ein eigenes Bühnenprogramm erarbeitet, einstudiert und präsentiert.

Die eigene Auseinandersetzung mit literarischem Material hat die Gruppe zu einer gemeinsamen inhaltlichen Entscheidung geführt.

Die beteiligten Kinder und Jugendlichen haben ihre ganz eigene Interpretationsform gefunden, erprobt und gefestigt.

Das als Gemeinschaftsproduktion präsentierte Bühnenprogramm erfährt Anerkennung und wird von den Beteiligten als Erfolg empfunden.

Mögliche Inhalte

  • Recherche, inhaltliche Auseinandersetzung und Entwicklungsphase
  • Probenphase
  • Aufführungsphase

Variationen sind möglich als:

Musical, Musik-Tanz-Multimedia Show oder Thematisches Bühnenprogramm (Instrumentalmusik, Textvortrag/Lesung, Lieder/Songs, Szenen)

Geförderte Kompetenzbereiche

  • Erweiterung der Fertigkeiten
  • Erweiterung des Erfahrungswissens
  • Förderung kognitiver Kompetenzen wie Aufmerksamkeit, Konzentrationsfähigkeit, Kreativität, Willensstärke, Lernen, Erinnerung
  • Positiver Einfluss auf das Sozialverhalten durch Erweiterung der Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Integrationsfähigkeit, interkulturelle Verständigung, Gemeinschaftsgefühl, Streitkultur und durch Steigerung des Selbstwertgefühls
  • Förderung der Persönlichkeitsbildung durch Selbsterfahrung und Anerkennung

Dauer / Frequenz und Teilnehmer/innen-Struktur

19 Wochen á 2 Stunden pro Maßnahme inkl. einer lokalen Präsentation zzgl. 8 Stunden überregionale Aufführung

ca. 28 Teilnehmer/innen (14-18 Jahre)

Kontakt Interessenten

Landesvertretungen

Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Bayern
Bayern
Berlin
Berlin
Brandenburg
Brandenburg
Bremen
Bremen
Hamburg
Hamburg
Hessen
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Rheinland-Pfalz
Saarland
Saarland
Sachsen
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Thüringen
Thüringen
 
 
Baden-Württemberg
1
Bayern
2
Berlin
3
Brandenburg
4
Bremen
5
Hamburg
6
Hessen
7
Mecklenburg-Vorpommern
8
Niedersachsen
9
Nordrhein-Westfalen
10
Rheinland-Pfalz
11
Saarland
12
Sachsen
13
Sachsen-Anhalt
14
Schleswig-Holstein
15
Thüringen
16

Gefördert durch

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung